Aktivitäten:
PASSAUER KREIS e.V.     Verein für Politik,  Kultur und Soziales
© Lorem Ipsum Dolor
Ausstellung: PAbier - alles zum Thema Bier
Spendenlauf an der Realschule Bad Griesbach zugunsten der Kinderklinik Passau
Spendenübergabe 2015/2016
PA-Benefixkonzert mit den Griabecka Zeiserl und Dr. Göttler
Gerhard Lagleder(Gründer unseres  Südafrikaprojekts)  zu Gast bei uns
Ausstellung: 17. Juni
Wandern mit dem PASSAUER KREIS
PROJEKTE und AKTIONEN, die wir in den letzten Jahren durchgeführt haben ► HILFSTRANSPORTE/HILFSAKTIONEN: Zwei Hilfstransporte nach Rumänien Zwei Hilfstransporte nach Kroatien Unterstützung der Aktion „Hilfe für Rußland" der Pasauer Neuen Presse Sammlung für ein Kinderheim in Sao Paulo, Brasilien (Schüler helfen Schülern) Sammlung für die St. Scholastica's School in Manila, Philippinen (Schüler helfen Schülern)  ► AKTION AFRIKA: Projekte Bau einer provisorischen Schule in Khartum, Sudan (Projektpartner: Missio München) Unterstützung einer Ausbildungsschule für Handwerker in Nairobi, Kenia (Projektpartner Kloster Schweiklberg) Unterstützung von Schulen in KwaZulu-Natal, Südafrika (Projektpartner Kloster Schweiklberg) Unterstützung einer Ausbildungsstätte in Kyotera, Uganda Gemeinsam gegen Aids in Afrika: Blessed Gerard´s  Pflege-, Sozial-, und Hospiz-Zentrum Mandeni, Republic of South Africa (derzeit laufendes Projekt) ► AKTION AFRIKA: Aufrufe zu Spendenaktion Hunger in Äthiopien, 2000 Überschwemmungskatastrophe Mosambik, 2000  ► Menschenrechte: Einsatz für die Menschenrechte der Ogoni in Nigeria und der Nuba im Sudan, für die Flüchtlinge im Kongo und gegen die Hinrichtung von Ken Saro Wiwa Aufbau einer „Straße der Menschenrechte“ ► Aktionen. Veranstaltungen, international: Plakataktion: „Stoppt den Völkermord in Bosnien" Hoffnungsmärsche zum Schweiklberg 1998 und 1999 Solidaritätsmarsch 1999 in Bad Griesbach ► Internationale Foren: 1991: „Afrika" (Bad Griesbach und Landkreis Passau) 1992: „Wir und das Morgenland" (Bad Griesbach) 1994: „Manganga" Götter-Zauber-Kult (Museum Kloster Asbach und Bad Griesbach) 1998: „Laduma - Afrika ruft" (Kloster Schweiklberg) 1999: „Global 99" (Kloster Schweiklberg) 2000: „Asante sana" (Kloster Schweiklberg) ► Ausstellungen: „MANGANGA" -.Afrikanische Kunst im Museum Kloster Asbach und weitere Ausstellungen zum Thema Afrika in Vilshofen und Bad Griesbach FAIR HANDELN - für eine Zukunft mit menschlichem Gesicht - Bad Griesbach (2004/2005) Afrikanisches Spielzeug – Kloster Schweiklberg (2004) Unser Afrika - Bad Griesbach – Realschule - Städt. Galerie - Sparkasse (2006) 17. Juni 1953 (seit 2013) Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme (seit 2014) Pabier - 500 Jahre Reinheitsgebot ►Projekte in der Heimat für die Heimat: Erhalt baierischer Sprache, Kultur und Lebensart Benefizkonzerte für die Kirchturmsanierung Vilshofen Benefizkonzerte für die Franz-Eggersdorfer-Förderschule in Vilshofen Fluthilfe 2002: für Stadt und Landkreis Passau und den Kindergarten in Wittenberg/Sachsen-Anhalt Aktion PAck´mas: Sammlung um der schwerst körperbehinderten Schülerin Theresa einen Klinikaufenthalt            in der Ukraine zu finanzieren (2009) Im Kinderhaus AtemReich geben wir dauerbeatmeten Kindern, die Aufgrund ihrer Erkrankung eine Intensivbetreuung benötigen, die Möglichkeit in einer familiären Wohnform ein Zuhause zu finden (aktuelles Projekt)
· · · · · · · · · · · · · · · · · · · ·
     Die Wellkinder 
Angebote:
Unsere Angebote: Ausstellungen: Der Passauer Kreis e.V. bietet vier Ausstellungen an: Die Ausstellungen können ab sofort bei uns ausgeliehen bzw. vorbestellt werden: Es entstehen durch die Ausstellungen keine Kosten; wir sorgen für Transport, Auf- und Abbau. Ausstellung: Der Kommunismus in seinem Zeitalter 2017 jährt sich die Oktoberrevolution zum 100. Mal. Aus diesem Anlass wird die Ausstellung „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ den Aufstieg und Niedergang der kommunistischen Bewegungen beschreiben. Diese waren im 20. Jahrhundert dazu angetreten, nicht nur die Welt, sondern auch die Menschen grundlegend zu verändern. Ihr totalitärer Anspruch mobilisierte rund um den Globus Millionen und entwickelte sich zum Albtraum von Abermillionen, die Opfer kommunistischer Gewaltregime wurden. Die Ausstellung „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ umfasst 25 Tafeln mit über 200 zeithistorischen Fotos, Dokumenten sowie QR-Codes, die mit Filmdokumenten im Internet verlinkt sind. Ausstellung: Wir wollen freie Menschen sein! Der DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953 Zwanzig großformatige Plakate (DIN A 1) erzählen die Geschichte des DDR- Volksaufstandes vom 17. Juni 1953. Platzbedarf: 10 Stellwände (einseitig) oder 5 Stellwände (beidseitig) Ausstellung: Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert Eine Ausstellung des Münchner Instituts für Zeitgeschichte und der Bundesstiftung Aufarbeitung. Die Ausstellung präsentiert 190 Fotos aus zahlreichen europäischen Archiven; 26 großformatige Plakate. Ausstellung: PAbier - alles zum Thema Bier
Aktivitäten
NEU